Gedichtete Plattenwärmeübertrager

Alfa Laval Plattenwärmeübertrager gedichtet

 

Alfa Laval bietet eine breite Palette von traditionellen Plattenwärmeübertragern an -
charakteristischerweise mit Gummidichtungen zwischen den Platten.

Der herkömmliche Plattenwärmeübertrager von Alfa Laval verfügt über Gummidichtungen, die die Kanäle voneinander abdichten und die beiden Medien in die entsprechenden Kanäle leiten.

Dieser Wärmeübertragertyp wird in allen Industriezweigen als Standardausrüstung für effiziente Erwärmung, Kühlung, Wärmerückgewinnung, Kondensation und Verdampfung eingesetzt.

Im Allgemeinen zeichnen sich diese Geräte besonders aus durch:

  • hohe thermische Effizienz dank effektiver Wärmeübertragung
  • kompakte Bauform durch geringe Übertragungsflächen
  • niedrige Installationskosten
  • einfache Demontage und einfache, schnelle Reinigung
  • hohe Leistung bei geringen Stillstandzeiten
  • vielseitige, modulare Bauweise
  • Umweltfreundlichkeit

Unsere Produktpalette wird kontinuierlich aktualisiert und erweitert um neuste technische Innovationen einfließen zu lassen. Die T-Serie zum Beispiel, wurde mit einer neuen Gestellbauform konstruiert, die es ermöglicht, mehr Platten pro Gestell aufzunehmen. Dies gewährleistet sogar einen einfacheren und rationaleren Zusammenbau und Service der Geräte.

Desweiteren gibt es gedichtete WideGap Plattenwärmeübertrager mit größerem Plattenabstand für Medien, die Fasern oder grobe Partikel enthalten. Geräte mit solchen WideGap-Kanälen eignen sich auch hervorragend für den Einsatz von hochviskosen Fluiden.

Drucklager – Reduziert Reibungskräfte zwischen dem Spannbolzenkopf und der Gestellplatte und erleichtert somit das Öffnen und Schließen des Plattenwärmeübertragers bei der Wartung. - See more

Die Verdrehsicherung am Spannbolzen ermöglicht das Anziehen der Spannbolzen von einer Seite und vereinfacht dadurch das Öffnen und Schließen bei der Wartung. - See more

5-Punkt-Ausrichtungssystem – Während der Plattenwärmeübertrager verspannt wird, fixiert es die Platten in der korrekten Position, was die Wartung deutlich erleichtert. - See more

Schwenkfüße – Diese neue Art der Gestaltung der Füße erleichtert die Wartung. Entwickelt von Alfa Laval. - See more

Beschriftete Spannbolzenöffnung – garantiert ein einfaches Befestigen und Entfernen der Spannbolzen, um damit die Wartung einfacher und vor allem sicherer zu machen. - See more

Verstärkte Halterung – An die Aufhängesektion der Platten ist ein verstärkter Plattenaufhänger geschweißt, um Beschädigungen an der Platte bei Wartungsarbeiten zu vermeiden. - See more

Fixierter Spannbolzenkopf – Vermeidet das Risiko, dass sich Spannbolzen während des Betriebs lösen, was zu einer Leckage führen kann. - See more

Text:  Alfa Laval Mid Europe GmbH

Technische Dokumentation

Sie brauchen eine vertiefende Beratung? Gern!
Nehmen Sie Kontakt auf über 05302 - 93 08 45, schicken Sie uns eine E-Mail an info@heatcool.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Download Unternehmensprofil HEATCOOL

05302 930845

info@heatcool.de

MerkenMerkenMerken

Download ADOBE READERIT-Recht Kanzlei